Weihnachtsbäume

Der Baum aus Höingen

Der Weihnachtsbaum zählt für viele zum wichtigsten Bestandteil des Weihnachtsfestes. Durch seine Dekoration und Beleuchtung schenkt er jedem Zimmer einen gemütlichen Charakter in der kalten Jahreszeit.

Schon Bodos Vater Clemens hat damit begonnen, Weihnachtsbäume anzupflanzen und zu verkaufen. Dieser Betriebszweig ist mit der Zeit immer weiter ausgebaut worden und so beginnt der Weihnachtsbaumverkauf etwa drei Wochen vor Weihnachten auf unserem Hof.

Hier könnt ihr gemeinsam mit der Familie und Freunden in gemütlicher Atmosphäre euren exklusiven Baum aussuchen.

Schulte_161203_048.jpg

Wo Tannen zu Weihnachtsbäumen werden

Die Bäume werden von einer nahe gelegenen Baumschule als etwa dreijährige Jungpflanzen gekauft und mit Hilfe einer Pflanzmaschine per Hand gesetzt. Nach etwa 5-8 Jahren haben die Bäume die durchschnittliche Größe für einen Weihnachtsbaum erreicht und werden frisch zur Weihnachtszeit geschlagen.

In der Zeit des Aufwuchses benötigen die Bäume reichlich Pflege mit Mulcher, Motorsense und Rosenschere.

Durch die intensive mechanische Pflege ist der Einsatz von chemischen Hilfsmitteln nur in seltenen Fällen notwendig.

Auf unserem Hof haben wir eine große Auswahl an

Nordmanntannen

Edeltannen bzw. Blaufichten

zusätzlich wachsen in unseren Schonungen die 

Omorikafichte

Felsentanne

Coloradotanne

Vereinzelt verkaufen wir bereits diese Baumarten, jedoch müssen die meisten noch wachsen und kommen verstärkt in den nächsten Jahren in den Verkauf.